Gottesdienste Agenda Angebote Was tun bei Fotos & Berichte Über uns Downloads Links TV  

Kirchlicher Unterricht

Wichtige Mitteilung zum kirchlichen Unterricht
25. Februar 2021


Die Bildungsdirektion des Kantons Zürich hat heute Vormittag bekannt gegeben, dass ihre Verfügung vom 21. Januar bis 15. März verlängert wird. Damit bestätigen sich die gestern Abend unter Vorbehalt kommunizierten Massnahmen: Klassenübergreifende und freiwillige Unterrichtsangebote sind in der Volksschule weiterhin verboten. Dazu gehören auch «von Dritten in den Schulen durchgeführte Lektionen (z.B. Kurse in heimatlicher Sprache und Kultur, freiwilliger Religionsunterricht).» Zudem ist «auf schulische Anlässe und Ausflüge mit Übernachtung zu verzichten».

Jene Kirchgemeinden, die ihren Religionsunterricht in schulischen Räumen durchführen, müssen demnach, sofern möglich, auf kirchliche Räumlichkeiten ausweichen. Zudem empfiehlt Ihnen der Kirchenrat, bis mind. 15. März auf die Durchführung von Lagern bzw. Ausflügen mit Übernachtung zu verzichten, auch wenn sie aufgrund der gesetzlichen Vorgaben des Bundes im Prinzip möglich sind.

Aufgrund von Rückfragen rufen wir an dieser Stelle in Erinnerung, dass die Bestimmung «klassenübergreifend» sich auf einmalige Angebote bezieht. Eine Klasse im Religionsunterricht, die sich regelmässig trifft, gilt als reguläre Klasse und nicht als klassenübergreifend, auch wenn sie mehrere Jahrgänge umfasst. Zudem stützt sich der Kirchenrat bei seinem Entscheid, den Religionsunterricht ab 1. März wieder aufzunehmen, auf die Vorgaben des Bundes.

.

Der kirchliche Unterricht begleitet Kinder von der zweiten Klasse bis zur Konfirmation mit einem altersspezifischen Angebot in jedem Schuljahr.

Der kirchliche Unterricht führt Kinder ab der zweiten Klasse Schritt für Schritt in die Vielfalt biblischer Geschichten und die unterschiedlichsten Ausdrucksformen christlichen Glaubens ein. Bis zum sechsten Schuljahr wird er von unseren Katechetinnen erteilt. Vom siebten bis zum neunten Schuljahr sind die Jugendlichen mit dem Team Jugend (Jugendarbeiter, Jugendpfarrer, Kantorin u.a.) unterwegs.

Der Besuch des kirchlichen Unterrichts sowie des schulischen Religionsunterrichts (auch an der Mittelschule) ist eine Voraussetzung für die Konfirmation. Kinder, die Mitglieder der Reformierten Kirche Kloten sind, werden Jahr für Jahr zum entsprechenden Unterrichtsangebot eingeladen.

 
Öffnungszeiten Kirchgemeindehaus
Unser Sekretariat ist zu folgenden Zeiten für Sie da: Montag bis Donnerstag, 8.00 bis 11.30 und 15.00 bis 17.00 Uhr Freitag, 8.00 bis 12.00 Uhr sekretariat@ref-kloten.ch oder Tel. 044 815 50 80
Jurte geöffnet für Take away
Unsere Jurte ist von Montag bis Freitag für Take away von 15.00 bis 18.00 Uhr geöffnet! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Wenn Sie mehr über unsere Familienkirche erfahren wollen, klicken Sie auf den Link.
mehr...
In der Vergangenheit haben leider Sachbeschädigungen, Verunreinigungen sowie Diebstähle im ganzen Gebiet um das Kirchgemeindehaus, der Kirche, dem Atrium und dem alten Pfarrhaus stark zugenommen. Auch im Kindergarten wurde eingebrochen.
mehr...
Nächste Anlässe
Gottesdienst
Am 18.04.2021 um 10:00 Uhr
Ref. Kirche, Pfr. Oliver Jaschke
mehr...
Gottesdienst
Am 25.04.2021 um 10:00 Uhr
Ref. Kirche, Pfr. Markus Saxer
mehr...
Gottesdienst
Am 02.05.2021 um 10:00 Uhr
Ref. Kirche, Pfr. Oliver Jaschke
mehr...